Vertrieb elektromechanischer Bauelemente und Konfektionierung

JK Electronic - Vertriebspartner in Ostdeutschland Zum Online-Shop für elektromechanische Bauelemete und Batterien

News

Zurück zur Übersicht

Panasonic präsentiert Hochleistungs-Blei-Batterien
für Kleinfahrzeuge und Langzeitanwendungen

Panasonic Hochleistungs-Blei-Batterien Für den Einsatz in Kleinfahrzeugen und für Langzeitanwendungen wie solarbetriebene Werbedisplays bringt der Geschäftsbereich Panasonic Industriebatterien jetzt zwei besonders leistungsstarke VRLA-Batterien (AGMTechnologie) auf den Markt: Die Typen EC-FV1260 mit 60 Ah und EC-FV1238 (38 Ah) zeichnen sich vor allem durch eine hohe Kapazität, außergewöhnliche Zyklenfestigkeit und ein ausgezeichnetes Entladeverhalten bei niedrigen Temperaturen und hohen Strömen aus.

Die wartungsfreien verschlossenen Bleiakkumulatoren der EV-Serie (Electric Vehicles) sind besonders für Golfwagen, Flurreinigungs-Mobile und ähnliche Fahrzeuge geeignet. Darüber hinaus lassen sie sich aber auch hervorragend als Puffer-Batterie für Beleuchtungen von Straßenzügen oder Werbedisplays z.B. an Supermarkt-Parkplätzen einsetzen, die aus ökologischen Gründen mit Wind oder Solarenergie betrieben werden.

In beiden Fällen ist die hohe Zyklenfestigkeit ein besonderer Pluspunkt, die bei der empfohlenen 5-Stufen-Ladung erreicht wird: Bei einer Entladetiefe von 80 Prozent lassen sich die Batterien bis zu 1.000 mal wieder aufladen, bei einer Entladetiefe von rund einem Drittel sind es schon bis zu 3.400 Zyklen und bei Entladungen von 10 Prozent sind sogar bis zu 5.400 Aufladungen realisierbar. Ein weiterer Vorteil ist das günstige Entladeverhalten bei tiefen Temperaturen. So weisen die neuen Panasonic EV-Batterien bei einer dreifachen Entladerate und einer Temperatur von 0 °C eine Kapazität von 50 Prozent auf, während herkömmliche Bleibatterien nur eine Kapazität von 30 Prozent erreichen. Die beiden Modelle verbinden auf hervorragende Weise die Produkteigenschaften von Hochleistungsbatterien mit ausgeprägter Kapazität auf der einen Seite mit einer langen Lebensdauer auf der anderen.

Die Neuentwicklungen sind damit zugleich ein weiterer Beweis für die Innovationskraft eines der weltweit führenden Batterie-Produzenten. Getreu dem Motto ”Quality is our business“ garantiert der Konzern zudem eine gleichbleibend hohe und umweltfreundliche Fertigungsqualität. Die Batterien werden in einer modernen Fabrik in Hamanako (Japan) produziert, die nach ISO 9000 ff und ISO 14000 ff zertifiziert ist.

Technische Daten
Batterien von Panasonic – sicher, langlebig und kraftvoll

MODELL EC-FV1260 EC-FV1238
Nennspannung (V) 12 12
Kapazität (Ah) 60 38
Länge (mm) 388 261
Breite (mm) 116 116
Höhe (mm) 175 175
Gewicht (kg) ca. 21 ca. 14

Informationen und Datenblätter bitte unter j.knebel@jkelectronic.de anfordern.